Bayerische

Beteiligungsgesellschaft mbH

Menü

Schliessen

Geschäftsbericht

2017 / 18

Geschäftsbericht

2017 / 18

In bester Gesellschaft

Media-Concept Bürobedarf GmbH

„Media-Concept zeichnet sich durch eine hohe Logistik-, Qualitäts- und Vertriebskompetenz im intensiven E-Commerce-Markt aus. Marktstellung und Perspektiven des Unternehmens haben uns ebenso überzeugt wie das erfahrene Management.“

Justus Schmidtke
Investment Manager
Bayern Süd

Branche: E-Commerce
(Druckerpatronen)
Gründung: 2002
Beteiligung: Direktbeteiligung 2015
Beteiligungsanlass: Gesellschafterwechsel Homepage
www.media-concept.com

 

Pionier im Online-Handel

Das Unternehmen aus Unterhaching ist wahrlich ein Pionier im Online-Versandhandel. Als Media-Concept Bürobedarf GmbH 2002 gegründet wurde, stellte Nokia gerade das erste Handy mit Fotofunktion vor, so lange ist das schon her. Seitdem hat sich einiges getan: Wo anfangs nur wenige Produkte aus einer Garage verschickt wurden, verlassen mittlerweile täglich bis zu 5.000 Pakete das 5.500m² große Logistikzentrum in Augsburg. Media Concept ist heute europaweit einer der führenden Online-Händler für Tinten & Toner.Tutum GmbH

Das liegt nicht zuletzt an der Innovations- und Machermentalität der Unternehmer. Schon in den Anfängen gehörten die zwei Gründer, Dieter Büchl und Andreas Gebauer, zu den „early adopters“ im Online-Handel. An dieser Haltung hat sich bis heute nichts geändert.

„Selbst anpacken und eigene Lösungen entwickeln“ – das ist weiterhin die Devise der drei heutigen Geschäftsführer Andreas Gebauer, Sebastian Köhler und Ulrich Seidel. Mit mehr als 100 Mitarbeiter/-innen am ander Unternehmenssitzen in München und Augsburg setzt Media-Concept über 100 Mio. Euro jährlich um. Das liegt primär daran, dass sich die Firma immer wieder neu erfindet. So stellt sie sich den sich kontinuierlich ändernden Anforderungen des Marktes sowie den immer neuen technischen Herausforderungen – wie der Entwicklung einer eigenen Logistiksoftware oder des internen ERP-Systems.

Seit einigen Jahren bildet die Eigenmarke „Prindo“ das Flaggschiff des Unternehmens. Unter diesem Namen vereint das Team von Media-Concept fast zwei Jahrzehnte an Erfahrung als Onlinehändler und Hersteller von hochwertigen Tinten & Toner. Mit Prindo wird ein neuer Maßstab in Sachen Qualität und Zuverlässigkeit bei Alternativprodukten gesetzt. Ein besonderes Augenmerk liegt aktuell auf dem Thema Nachhaltigkeit: Eigene Leerkartuschen werden von Kunden zurückgeholt, aufbereitet, wiederbefüllt und so einem Recycling-Kreislauf zugeführt.

Auch der Online-Shop wird stetig auf die Bedürfnisse seiner Kunden angepasst. Im Drucker-Cockpit findet der Kunde alle seine Geräte und das passende Druckerzubehör. Wem das zu aufwändig ist, der lädt sich die Prindo-App runter und aktiviert den „Prindo Ink Service“ – dieser verfolgt die Füllstände aller Drucker und bestellt automatisch nach.

„Unser langjähriges Erfolgsrezept, das Ohr am Markt zu haben und den Kunden zuzuhören“, so Ulrich Seidel, „werden wir konsequent fortsetzen und immer wieder neue marktgerechte Lösungen und Konzepte entwickeln.“

AUCH INTERESSANT

tutum GmbH

„tutum hat sich innerhalb weniger Jahre eine starke Position auf dem Zukunftsmarkt Dokumentenmanagement geschaffen. 200 erfolgreich realisierte Projekte bestätigen hohe Kompetenz und Know-how des Nürnberger Erfolgsunternehmens.“

mehr lesen

PDF herunterladen

PDF herunterladen,