Bayerische

Beteiligungsgesellschaft mbH

Menü

Schliessen

Geschäftsbericht

2017 / 18

Geschäftsbericht

2017 / 18

BayBG im Überblick

Loyalty Prime

„Loyalty Prime hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem weltweit tätigen und führenden Anbieter von Loyalty-Programm-Lösungen entwickelt und beweist kontinuierlich, dass es die große Nachfrage nach effektiven Kundenbindungslösungen erfolgreich bedienen kann.“

Andreas Heubl
Senior Investment Manager
Venture Capital

Branche: IT / Kundenbindungssysteme
Gründung: 2014
Beteiligung: Direktbeteiligung 2018
Beteiligungsanlass: Venture Capital
Homepage www.loyaltyprime.com

Effiziente Kundenbindungs-Systeme

Jeder Deutsche nimmt durchschnittlich an fünf Bonusprogrammen teil, so eine Studie des Marktforschungsinstituts Splendid Research. Bonusprogramme sind beliebt – bei Käufern wie bei Verkäufern. Für die einen, weil sie Geld sparen oder Sonderaktionen nutzen können. Für die anderen, weil sie die Kundenbindung erhöhen.

Ein Bonusprogramm zu haben, ist das eine, es effizient, zielgenau und gleichzeitig DSGVO-konform zu steuern, das andere. Das stellt vor allem mittelgroße Unternehmen vor neue Herausforderungen. Kein Wunder, dass die weltweite Nachfrage nach leistungsstarken und sicheren IT-Lösungen zum Betrieb von Bonusprogrammen steigt.

Eine innovative, umfassende und flexible Lösung hat Loyalty Prime. Das Unternehmen bietet eine hoch performante, mehrfach ausgezeichnete Software-as-a-Service (SaaS)-Plattform mit zahlreichen Funktionalitäten. Damit können Kundenbindungsprogramme, auch solche mit hohem Komplexitätsgrad, schnell, einfach und mit transparenten Kosten umgesetzt werden. Die Software von Loyalty Prime lässt sich dabei durch ihre umfassende Schnittstellen-Bibliothek unkompliziert in alle bestehende IT-Systeme und auf allen digitalen sowie stationären Kunden-Touchpoints einbinden: Webshops, Mobile Apps, E-Mail, SMS, Social Media, POS etc.

Seit Gründung durch die beiden Kundenbindungs- und IT Experten Christoph Straub und Kunal Mohiuddin im Jahr 2014 konnte Loyalty Prime zahlreiche neue Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen (u. a. Handel & eCommerce, Reise & Hotellerie, Automotive, TV & Entertainment, B2C- und B2B-Konsumgüterproduzenten sowie Banken & Versicherungen) überzeugen. Nach einem weiteren

erfolgreichen Geschäftsjahr 2018, das durch eine Umsatzsteigerung von rund 100 Prozent, den Markteintritt in die USA sowie eine Verdopplung der international gewonnenen Kunden gekennzeichnet war, geht das Wachstum ungebrochen weiter. Die finanzielle Basis hierfür hat sich das Unternehmen mit einer weiteren erfolgreichen Finanzierungsrunde im Herbst 2018 geschaffen. Unter dem Lead der BayBG, die als Neuinvestor eingestiegen ist, erhöhten gleichzeitig Altinvestoren, bestehend aus Senovo, UVC Partners und Business Angel Alexander Bruehl, nochmals ihr Engagement.
Loyalty Prime-CEO Christoph Straub fasst die Bedeutung der Kapitalerhöhung zusammen: „Wir sind sehr stolz darauf, mit der BayBG einen weiteren erfahrenen und renommierten Investor gewonnen zu haben. Mit dem zusätzlichen Kapital werden wir unser internationales Team erweitern, unsere Produktinnovationen vorantreiben und unsere Position als einer der weltweit führenden Anbieter von SaaS-Loyalty-Lösungen weiter ausbauen.“

GRAFIK ODER ZUSATZINFORMATION

AUCH INTERESSANT

ProLeiT AG

„Über 20 Jahre arbeiten wir mit ProLeiT zusammen. Und das war eine nahezu ungebrochene Erfolgsgeschichte. Der Umsatz hat sich vervielfacht, die Mitarbeiterzahl ist von 100 auf 500 in 15 Niederlassungen gestiegen.“

mehr lesen

PDF herunterladen

PDF herunterladen,